Mokka Walnuss Torte

Für 12 Stücke der Mokka Walnuss Torte brauchst du folgendes Rezept und Zutaten.

Die benötigten Zutaten:

  • 250 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Schlagsahne
  • 70 g Mehl
  • 50 g Walnusskerne
  • 500 ml Milch
  • 5 EL Kaffeelikör
  • 3 EL Instant Kaffeepulver
  • 1 TL Backpulver
  • ca. 25 Schoko Knusper Perlen
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Päckchen Puddingpulver „Vanille Geschmack“
  • Schokostreusel zum Bestreuen
  • Kakaopulver zum Bestäuben

Mokka Walnuss Torte Die Zubereitung:

Das Puddingpulver, 75 g Zucker und 100 ml Milch miteinander verrühren. 400 ml Milch aufkochen und das Puddingpulver einrühren, etwa 1 Minute köcheln. Die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und bei Zimmertemperatur auskühlen.

Die Nüsse rösten, auskühlen lassen und im Universalzerkleinerer fein hacken. Die Eier trennen und das Eiweiß und 75 g Zucker steif schlagen. 2 EL Wasser und die Eigelbe unterrühren. Das Mehl, das Backpulver, die Nüsse und 1 EL Kaffeepulver mischen und unterheben. Die Masse in 2  am Boden gefettete Springformen mit etwa 20 cm ∅ streichen und im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) ca. 12 – 15 Minuten backen und auskühlen lassen.

Nun die Schokolade hacken, die Sahne erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Die Schokoladensahne etwas abkühlen lassen und kalt stellen bis die Masse dickcremig ist. Die Butter 8 – 10 Minuten weißcremig schlagen und den Pudding löffelweise unterrühren. Dann 2 EL Kaffeepulver und Likör unterrühren. Die Schokoladensahne steif schlagen und kalt stellen.

Die Böden aus den Formen lösen und jeweils waagerecht halbieren und um einen unteren Boden einen Tortenring stellen. Dann abwechselnd ca. 2/3 Böden zu einer Torte schichten. Den Tortenring entfernen und die Torte mit der übrigen Creme einstreichen. Die Schokoladensahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (etwa 13 mm ∅) füllen und damit etwa 17 Tuffs rundherum und mittig auf die Torte spritzen. Die Tuffs mit Schoko Knusper Perlen verzieren und die Torte bis zum Anrichten kalt stellen. Die übrigen Perlen hacken. Die Torte anrichten und mit Bröseln und Schokostreuseln bestreuen und mit Kakao bestäuben.

Die Zubereitung dauert etwa 75 Minuten, die Wartezeit beträgt etwa 60 Minuten. Pro Stück hat die Torte etwa 410 Kalorien, 5 g Eiweiß, 29 g Fett und 30 g Kohlenhydraten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *