Mini Berliner

Das Rezept mit Zutaten für 24 Stück der Mini Berliner.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 1000 g Pflanzenfett zum Verzieren
  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 200 ml Milch
  • etwa 8 EL Hagebutten Konfitüre
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Würfel Hefe
  • bunten Zuckerguss
  • Zuckerperlen
  • bunte Marzipanfiguren zum Verzieren

Mini Berliner Und so geht’s:

Das Mehl und den Zucker mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Milch lauwarm erwärmen und die Hefe zerbröseln. Die Hefe mit 100 ml Milch glatt rühren. Die Hefemilch in die Mulde gießen und mit etwas Mehl vom Rand verrühren und zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen.

Die Butter schmelzen. Die Eier, die Butter und 100 ml Milch zum Vorteig geben und mit dem Schneebesen eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten und etwa 40 Minuten gehen lassen.

Den Teig nochmals durchkneten und auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen und in 24 gleichgroße Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Die Kugeln auf ein gefettetes Backblech legen und zugedeckt nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen.

Die Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Die Konfitüre in einen Spritzbeutel mit Berliner-Tülle oder kleiner Lochtülle füllen.

Das Frittierfett in einem weiten Topf auf 160 – 170 °C erhitzen. Dann je 4 – 5 Berliner mit einer Schaumkelle in das heiße Fett gleiten lassen. Die Unterseiten der Berliner goldbraun backen und dann vorsichtig drehen (insgesamt 6 – 8 Minuten). Die Berliner mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Die Berliner nach Belieben verzieren, beispielsweise in Zucker wenden, mit der Konfitüre füllen, etwas abkühlen lassen und mit Zuckerguss, -perlen und Marzipanfiguren verzieren.

Die Arbeitszeit beträgt etwa 90 Minuten, die Wartezeit ungefähr 75 Minuten. Je Berliner sind 160 Kalorien, 3 g Eiweiß, 7 g Fett und 23 g Kohlenhydraten enthalten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *