Eierlikör Schnitten

Für ein Blech, der leckeren Eierlikör Schnitten, habe ich folgende Zutaten benötigt:

  • 1 kg Sauerkirschen
  • 500 g Butter
  • 500 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 200 g Creme fraiche
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 400 ml Sahne
  • 300 ml Eierlikör
  • 8 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • Minze
  • Gehackte Schokolade

Eierlikör SchnittenNach folgender Anleitung, habe ich den Kuchen nach etwa 85 Minuten serviert:

Zuerst habe ich den Backofen auf 175°C vorgeheizt, die Kirschen gewaschen, entstielt und entkernt. Die Zartbitter Schokolade habe ich grob gehackt.
Dann die Butter mit dem Zucker und dem Salz schaumig geschlagen und die Eier einzeln dazugegeben, untergerührt und anschließend alles zu einer hellgelben Creme aufgeschlagen.

Das Mehl habe ich mit dem Backpulver gemischt und abwechselnd mit 250 ml Eierlikör unter den Teig gehoben. Jetzt die Schokolade untergehoben und den Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Fettpfanne gestrichen. Die Kirschen habe ich darauf verteilt und ihn auf der mittleren Einschubleiste etwa 50 Minuten gebacken, herausgenommen und auskühlen lassen.

Nun noch die Sahne steif geschlagen, die Creme fraiche mit Vanillezucker verrührt und unter die Sahne gehoben. Zum Schluss die Sahne auf dem Kuchen wellenförmig verstrichen, mit dem restlichen Eierlikör beträufelt und mit frischer Minze und gehackter Schokolade garniert serviert.

Zubereitungszeit etwa 85 Minuten. Pro Portion 500 kcal, 6 g Eiweiss, 28 g Fett, 47 g Kohlehydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier günstig im Online Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *