Bunte Party Küchlein

Für 24 Stück der leckeren Party Küchlein, habe ich folgende Zutaten benötigt:

  • 4 Eier
  • 450 g und 1 EL Puderzucker
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 75 g Butter
  • 4 EL Hagebutten-Konfitüre
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Backpulver
  • Lebensmittelpaste (rot, blau)
  • bunte Streusel

Bunte Party Küchlein Nach folgender Anleitung, hatte ich die Küchlein, nach etwa 60 Minuten auf dem Party Tisch:

Zuerst habe ich die Eier getrennt, das Eiweiß steif geschlagen, den Zucker und eine Prise Salz einrieseln lassen. Das Eigelb habe ich nacheinander untergerührt. Dann das Mehl und das Backpulver über die Eimasse gesiebt und untergehoben.

Jetzt alles auf ein 32 x 40 cm Blech, mit Backpapier, gegeben und bei 200 °C etwa 10 Minuten gebacken. Den Biskuit habe ich auf Geschirrtuch mit Zucker gestürzt und auskühlen lassen, dann das Backpapier abgezogen. Jetzt den Teig, der Breite nach, in 3 gleichgroße Streifen geschnitten und 2 davon mit je 2 EL Konfitüre bestrichen, dann alle Teile übereinander geschichtet und mit dem unbestrichenen Biskuit abgeschlossen, mit einem Brett beschwert und 1 Stunde kühlen lassen.

Nach dem kühlen, habe ich die Streifen in 24 Würfel geschnitten und 6 EL Wasser, den Zitronensaft und 450 g Puderzucker glatt gerührt. Die Würfel habe ich damit überzogen und auf einem Brett mit Backpapier trocknen lassen.

Zum Schluss die Butter mit 1 EL Puderzucker aufgeschlagen, eingefärbt und in einen Spritzbeutel mit kleinen Sterntülle gefüllt. Die Küchlein mit Creme-Tuffs und Streuseln verziert.

Zubereitungszeit etwa 60 Minuten. Pro Portion: 160 kcal, 2 g Eiweiss, 4 g Fett, 30 g Kohlenhydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier günstig im Online Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *