Stollenplätzchen mit Sultaninen

Das Rezept mit Zutaten für ca. 70 Stück der Stollenplätzchen

Die benötigten Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 175 g weiche Butter
  • 150 g Sultaninen
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Marzipan
  • 100 g + 1 EL Zucker
  • 50 g Mandeln
  • 150 ml Milch
  • 4 EL Rum
  • 1 TL Stollengewürz
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Salz

Stollenplätzchen Zur Zubereitung:

Zuerst 250 g Mehl, 1 EL Zucker, zerbröckelte Hefe und Salz mit lauwarmer Milch verkneten und 15 Minuten gehen lassen. Danach die Masse mit dem restlichen Mehl, dem Zucker, der Butter und den Eiern verkneten und etwa 30 Minuten gehen lassen. Die restlichen Zutaten dann mit 3 EL Wasser pürieren.

Nun den Teig halbieren und auf ca. 25 x 35 cm ausrollen. Den Teig mit der Paste bestreichen, aufrollen und den Teig in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben nun auf die Bleche mit Backpapier bei 175 °C (Umluft: 150 °C) 10 Minuten backen lassen.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 1½ Stunden. Je Stück der Stollenplätzchen muss mit Nährwerten von 80 Kalorien, 1 g Eiweiß, 3 g Fett und 10 g Kohlenhydraten gerechnet werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *