Sahne-Erdbeer Cake

Für 16 Stück, der leckeren Erdbeer Cakes, habe ich die folgenden Zutaten benötigt:

  • 1000 g Erdbeeren
  • 310 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 60 g Baisertupfen
  • 800 ml Sahne
  • 8 Eier
  • 4 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Sahne-Erdbeer Cake Nach folgender Anleitung, standen meine Cakes nach etwa 50 Minuten, auf dem Kaffeetisch:

Zuerst habe ich die Eier und 4 EL heißes Wasser etwa 10 Minuten aufgeschlagen, bis die Masse cremig-weiß war, unter ständigem weiterschlagen 250 g Zucker einrieseln lassen, dann noch 1- 2 Minuten weiter geschlagen, bis der Zucker vollständig aufgelöst war. Dann habe ich das Mehl darüber gesiebt und mit einem Schneebesen vorsichtig und locker unter gehoben, nicht gerührt.

Jetzt habe ich den Backofen vorgeheizt, Elektro 200 Grad/Umluft 180 Grad und währenddessen die Biskuitmasse in, eine am Boden mit Backpapier ausgelegte 20 cm Mini-Springform gefüllt, sie dann im heißen Ofen, auf zweiter Schiene von unten 15 – 20 Minuten gebacken und auskühlen lassen. Nach dem Auskühlen, habe ich, den Boden zweimal waagerecht durchgeschnitten.

Für die Füllung, habe ich Sahne mit Sahnesteif, Vanillezucker und Zucker steif geschlagen und die Baisertupfen leicht zerbröselt und in eine Schüssel gegeben.

Von den Erdbeeren, habe ich einige zum Garnieren beiseite gestellt, den Rest habe ich geputzt und geviertelt. Den Biskuit, die Sahne, die Baiserbrösel und die Erdbeerviertel habe ich zur Torte geschichtet, mit ganzen Erdbeeren abgeschlossen. Zum Schluss habe ich sie noch mit etwas Puderzucker bestäubt.

Zubereitungszeit etwa 30 Minuten, Backzeit etwa 20 Minuten. Pro Stück etwa 340 kcal, 40 g Eiweiss, 16 g Fett, 40 g Kohlehydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier günstig im Online Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *