Marzipan Kirsch Streusel

Die Zutaten und das Rezept für ca. 12 Stückchen von diesem Marzipan Kirsch Streuselkuchen.

Die Zutaten:

  • 550 g Mehl,
  • 370 g Butter,
  • 330 g Zucker,
  • 125 g Macadamianusskerne,
  • 120 g Marzipan-Rohmasse,
  • 50 g Kakaopulver,
  • 6 Eier (Größe M),
  • 3 TL Backpulver,
  • 2 Gläser (a 720 ml) Schattenmorellen (Kirschen),
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker,
  • 1 Prise Salz,
  • Fett und Mehl für die Form,
  • Alufolie,

Marzipan Kirsch Streuselkuchen Und So wird der Marzipan Kirsch Streusel gemacht:

1. 200 g Mehl, 120 g Butter in Stückchen, 80 g Zucker, Salz, 2 TL kaltes Wasser und 1 Päckchen Vanillin-Zucker zu Streuseln verkneten. Marzipan raspeln. Die Nüsse hacken, die Kirschen abgießen und den Saft auffangen.

2. 250 g Butter, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 250 g Zucker cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. 350 g Mehl, Kakao und Backpulver mischen und abwechselnd mit 6 EL Kirschsaft unter den Teig rühren. ¾ des Marzipans unter den Teig rühren und den Teig dann in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute eckige Springform (24 x 35 cm) streichen. Kirschen auf dem Kuchen verteilen und leicht andrücken. Streusel, Nüsse und Rest Marzipan auf den Kuchen streuen und im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) 35 – 40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen nach ca. 25 Minuten mit Alufolie bedecken.

3. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca.10 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form herauslösen, kalt werden lassen und in Stücke schneiden. Dazu schmeckt Schlagsahne.

Die Zubereitungszeit ca. 75 Minuten. Pro Stück hat dieser Marzipan Kirsch Streuselkuchen ca. 530 kcal; 9 g Eiweiß, 31 g Fett und 56 g Kohlenhydrate

Tipp: Kneten Sie die Streusel möglichst kurz, dann werden sie besonders knusprig. Die Macadamianüsse sorgen zusätzlich für ein Knusper-Extra!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *