Mandel-Pfirsich-Kuchen

Dieser fruchtige Mandelkuchen schmeckt einfach lecker. Mit den Pfirsichen bekommt er noch eine fruchtige Note und wird zum Favorit auf jedem Kuchenbuffet. Folgende Zutaten brauchst du für 12 Stück dieser Köstlichkeit:

  • 100 g gemahlene Mandeln ohne Haut
  • 80 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 60g Mehl
  • 25 g Mandelblättchen
  • 2 Dosen Pfirsiche (a 850 ml)
  • 50 ml Milch
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 – 2 TL Puderzucker
  • etwas Zucker für die Form

Mandel-Pfirsich-Kuchen Die Zubereitung von diesem klassischen Mandelkuchen ist ganz simpel, auch wenn du kein Backgenie bist, wird dir diese saftige Variante mit den Pfirsichen gelingen. An Zeit plane mal ungefähr 75 Minuten und nochmal 90 Minuten Wartezeit ein:

1. Zunächst schüttest du die Pfirsiche in ein Sieb und wenn sie gut abgetropft sind, schneidest du sie in etwa 3 mm dünne Scheiben. Die Butter in einem Topf zerlassen und dann warten bis sie abgekühlt ist. Mit dem Schneebesen des Handrührgerätes die Eier und den Zucker schaumig schlagen. Dann die zerlassene Butter, das Mehl, die gemahlenen Mandeln und die Milch einzeln einrühren.

2. Eine Springform mit 24 cm Durchmesser einfetten und mit Zucker bestreuen. Nun die Pfirsichscheiben unter die Teigmasse heben und in die Springform füllen. Die Oberfläche glatt streichen und dann im vorgeheizten Backen bei 200 Grad im E-Herd (Umluft 175 Grad) circa 60 Minuten backen. Nach der Backzeit den Mandelkuchen aus dem Backofen holen, auf ein Kuchengitter stellen und in der Form erkalten lassen.

3. Zwischenzeitlich die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Aus der Pfanne auf einen flachen Teller geben und auskühlen lassen. Den Kuchen dann aus der Form nehmen, auf eine Kuchenplatte geben, die gerösteten Mandelplättchen darauf verteilen, mit dem  Puderzucker bestreuen und schon ist der Mandel-Pfirsich-Kuchen fertig zum Servieren.

Ein Stück von diesem leckeren Mandelkuchen enthält circa 230 Kalorien, 5 g Eiweiß, 11 g Fett und 27 g Kohlenhydrate.

Tipp: Den Zucker zum Ausstreuen der Form zur Hälfte mit Mandelplättchen vermischen, ergibt eine feine knusprige Schicht um den Kuchen. Oder wer es exotisch mag, vermischt den Zucker mit Kokosraspeln.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *