Limetten Tarte

Die Zutaten und das Rezept für die Limetten Tarte!

Folgende Zutaten werden gebraucht:

  • 200 g Vollkorn-Butterkekse,
  • 150 g Butter,
  • 400 ml gesüßte Kondensmilch,
  • 50 ml Limettensaft,
  • 4 Eigelb (Eier: Größe M),
  • 1 Becher Sahne,
  • 1 Limette

Limetten Tarte Und so wird die Tarte gemacht:

1. Die Kekse in Gefrierbeutel geben und mit der Teigrolle fein zerkleinern. Die Butter schmelzen und die Keksbrösel einrühren. Die Mischung in eine mit Backpapier ausgelegte Tarte-Form mit herausnehmbarem Boden (24 cm ∅) geben und fest andrücken, Rand hochziehen und die Form kalt stellen.

2. Die 4 Eigelbe mit Kondensmilch verrühren und den Limettensaft nach und nach zugeben. Den Mix auf den Teig füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen und abkühlen lassen.

3. Die Sahne steif schlagen, in eine Spritztülle füllen und die Tarte damit am Rand verzieren. Mit Scheiben der Limette garnieren.

Tipp: Klopfen Sie die Form vor dem Backen mehrmals auf die Arbeitsfläche, das verhindert Bläschen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *