Kartoffelquiche

Endlich wieder neue Kartoffeln! Einfach unter fließendem Wasser abbürsten und nach dem Kochen mit der zarten Schale genießen – köstlich! Mit Teig aus dem Kühlregal und frischem Brokkoli. Die Kartoffeln kommen gekocht auf die Quiche. Das i-Tüpfelchen nach dem Backen: geröstete Mandeln.

Die Zutaten und das Rezept für 4 – 6 Portionen vom Kartoffelquiche!

Folgendes wird gebraucht:

  • 500 g Schichtkäse,
  • 400 g neue Kartoffeln,
  • 250 g langstieliger Brokkoli,
  • 60 g + 1 EL Butter,
  • 30 g Mandeln,
  • 4 EL Paniermehl,
  • 2 EL Speisestärke,
  • 2 Eier (Größe M),
  • ½ Packung Strudelteigblätter (125 g Kühlregal),
  • Salz, Pfeffer und geriebene Muskatnuss,
  • Fett für die Form und Alufolie,

Kartoffelquiche Und so wirds gemacht:

1. Den Teig 15-20 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Die Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Den Brokkoli verlesen. Schichtkäse, Stärke und Eier verrühren. Mit Salz und Muskat kräftig abschmecken.

2. 60 g Butter schmelzen. Eine Tarteform (ca. 28 cm ∅) fetten. Den Boden mit Paniermehl bestreuen. Ein angefeuchtetes Geschirrtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit einem trockenen Tuch bedecken. 1 Teigblatt auf das Tuch legen, dünn mit Butter bestreichen und in die Form legen. Mit den übrigen Teigblättern ebenso verfahren, aber etwas versetzt in die Form legen.

3. Die Käsecreme in die Form geben. Die Kartoffeln quer halbieren. Kartoffeln und Brokkoli auf der Tarte verteilen. Im heiße Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft:175 °C) auf der  unteren Schiene ca. 40 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten mit Folie abdecken, damit der Brokkoli nicht verbrennt. Die Mandeln in 1 EL Butter rösten, mit Salz und Pfeffer würzen und hacken. Auf der Tarte verteilen.

Die Zubereitungszeit liegt bei ca. 75 Minuten. Pro Portion ca. 400 Kalorien, 9 g Eiweiß, 31 g Fett und 22 g Kohlenhydrate.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *