Himbeer Muffins

Wer 12 Stück der Himbeer Muffins backen möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 800 g Doppelrahmfrischkäse
  • 250 g Mehl
  • 225 g Butter
  • 175 g Puderzucker
  • 150 g Schokotröpfchen
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 4 EL Himbeer Sirup
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Puddingpulver „Vanille-Geschmack“
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • pinke Lebensmittelfarbe als Paste
  • weiße Schokoröllchen zum Verzieren

Himbeer Muffins Wie die Himbeer Träume gebacken werden, wird Dir hier Schritt für Schritt erklärt:

Den Frischkäse und 125 g Butter bei Zimmertemperatur lagern. Dann 100 g Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Mehl, das Back- und Puddingpulver mischen. Die Eier, den Vanillin-Zucker und den Zucker cremig rühren und die Mehlmischung und die Milch abwechselnd unterrühren. Dann die flüssige Butter unterrühren. Die Schokotröpfchen bis auf 2 EL unterheben. Den Teig in zwei Muffin Silikonformen verteilen. Die Muffins im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) etwa 20 – 25 Minuten backen und auskühlen.

125 g Butter cremig rühren. Den Puderzucker nach und nach unterrühren. Dann den Frischkäse einrühren und alles 1 – 2 Minuten cremig rühren. 1/3 Creme mit Sirup und der Lebensmittelfarbe verrühren. Die Cremes abwechselnd in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und Tuffs auf die Muffins spritzen. Die Muffins mit den restlichen Schokotröpfchen bestreuen und mit den Röllchen verzieren.

Die Zubereitungs- und Wartezeit beträgt etwa 60 Minuten. Pro Muffin sollte mit 580 Kalorien, 8 g Eiweiß, 36 g Fett und 56 g Kohlenhydraten an Nährwerten gerechnet werden.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *