Feine Schokoladen Scheiben

Die Zutaten und das Rezept für ca. 12 Stück der feinen Schokoladen Scheiben.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 200 g Mehl
  • 200 g kandierte Ananas
  • 175 g Butter
  • 150 g Vollmilch Schokolade
  • 125 g Zucker
  • 3 EL Rum
  • 2 EL Backpulver
  • 4 Eier (Größe M)
  • kandierte Orangenstreifen zum Verzieren

Schokoladen Scheiben Und so wird’s gemacht:

Die Ananas würfeln, mit Rum mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Die Schokolade hacken und schmelzen.

Die Butter und den Zucker cremig rühren und die Eier einrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Nun die Schokolade und die Rum-Früchte unterheben. Den Teig in eine gefettete Kastenform (etwa 10 x 24 cm) streichen und im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 1½ backen. Den Kuchen nach ca. 45 Minuten mit Alufolie abdecken. Den Kuchen herausnehmen und ca. 10 Minuten abkühlen. Dann den Kuchen aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Zum Schluss mit den Orangen verzieren.

Die Zubereitung dauert etwa 2¾ Stunden, die Wartezeit beträgt etwa 14 Stunden. Pro Scheibe wird mit Nährwerten von 490 Kalorien, 8 g Eiweiß, 32 g Fett und 38 g Kohlenhydraten gerechnet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *