Eierlikör-Mokka-Muffins

Für 24 Stück, der leckeren Muffins, habe ich folgende Zutaten benötigt:

  • 800 ml Schlagsahne
  • 500 ml Buttermilch
  • 250 ml Öl
  • 100 ml Eierlikör
  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 4 EL Espressopulver
  • 5 TL Backpulver
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz

Eierlikör-Mokka-Muffins Nach folgender Anleitung, konnte ich die leckeren Muffins, nach etwa 40 Minuten servieren:

Zuerst habe ich den Ofen auf 200 Grad, Umluft auf 180 Grad, vorgeheizt. Dann das Mehl, das Espressopulver (einen halben TL habe ich zum verzieren aufgehoben), den Natron, das Backpulver, den Zucker und das Salz in einer Schüssel gründlich vermischt.

Jetzt die Eier, das Öl und die Buttermilch verrührt, zur Mehlmischung gegeben und mit einem Kochlöffel alles zu einem glatten Teig verrührt. Die Mulden eines Muffin Blechs habe ich mit Muffin Förmchen ausgelegt, den Teig in die Mulden verteilt und im heißen Ofen, auf einem Rost, auf der mittleren Schiene, 20-25 Minuten gebacken. Die Muffins habe ich auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

Zum Schluss noch die Schlagsahne und den Vanillezucker steif geschlagen, auf den Muffins verteilt, mit Eierlikör beträufelt und etwas Espressopulver bestreut.

Zubereitungszeit etwa 40 Minuten. Pro Portion 328 kcal, 4 g Eiweiss, 22 g Fett, 27 g Kohlehydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier günstig im Online Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *