Birnen Streusel

Für 16 Stück der Birnen Streusel werden folgende Zutaten und Rezept benötigt.

Folgende Zutaten werden gebraucht:

  • 500 g Mehl
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 250 g Ricottakäse
  • 150 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Schokoladen Tropfen
  • 2 EL Kakaopulver
  • 6 Eier
  • 4 Birnen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver

Birnen Streusel Und so geht’s:

100 g Butter in Stückchen, 150 g Mehl und 50 g Zucker zu Streuseln verkneten und die Schoko Tropfen zum Schluss untermischen. Die Birnen schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen.

Die Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. 150 g Butter, das Salz, den Vanillin-Zucker und 200 g Zucke mit den Schneebesen eines Handrührgerätes cremig rühren. Die Eier dann nacheinander unterrühren. 350 g Mehl, das Backpulver und den Kakao mischen und unterrühren. Dann die Schokolade und das Ricotta unterrühren.

Die Hälfte des Teigs in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform mit 26 cm ∅ geben und glatt streichen. Die Birnen darauf verteilen und den restlichen Teig darauf glatt verstreichen. Die Streusel auf dem Teig gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) etwa 70 Minuten backen.

Den Kuchen aus dem Ofen herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen und in der Form auskühlen lassen. Dann den Kuchen aus der Form lösen und auf einer Kuchenplatte servieren.

Die Zubereitung nimmt etwa 90 Minuten in Anspruch. Insgesamt wird mit 450 Kalorien, 9 g Eiweiß, 22 g Fett und 52 g Kohlenhydraten gerechnet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *