Glutenfreier Käsekuchen

Das Rezept und die Zutaten für etwa 20 Stücke des glutenfreien Käsekuchen.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 1000 g Doppelrahmfrischkäse
  • 425 g Zucker
  • 400 g stichfeste saure Sahne
  • 350 g Zartbitter Schokolade
  • 175 g Butter
  • 150 g getrocknete Cranberrys
  • 75 g Haselnusskerne
  • 75 g gemahlene Haselnusskerne
  • 50 g Kakao
  • ½ TL Natron
  • 9 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • Schale von ½ Bio Zitrone
  • ½ Vanilleschote
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Fett für die Form

Glutenfreier Käsekuchen Und so geht’s:

Die Schokolade hacken. Dann die Butter schmelzen und die Schokolade darin schmelzen. 175 g Zucker dann unterrühren. Die Masse ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

Die Nüsse hacken und ohne Fett leicht rösten und auskühlen lassen. Nun eine rechteckige Springform (ca. 24 x 35 cm) fetten. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Den Kakao, die gemahlenen Nüsse, das Natron, das Salz und das Vanillemark mischen.

4 Eier einzeln unter die abgekühlte Schokoladenmasse rühren, bis sie dickcremig ist. Erst die Kakaomischung, dann die gehackten Nüsse unterheben, den Teig in die Form geben und auf der 2. Schiene von unten bei 175 °C (Umluft: 150 °C) etwa 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

Den Frischkäse, die saure Sahne, die restlichen Eier, 250 g Zucker und die Zitronenschale mischen und glatt rühren. 100 g Cranberrys unterheben und auf den Schokoboden streichen. Den Kuchen mit restlichen Cranberrys bestreuen und bei 175 °C (Umluft: 150 °C) etwa 40 – 45 Minuten backen. Den Kuchen vom Rand lösen und auf einem Gitter etwa 3 Stunden auskühlen lassen. Nun den Kuchen aus der Form lösen, der Länge nach halbieren und jene Hälfte in etwa 10 Streifen mit ca. 3,5 cm Breite schneiden. Die Streifen mit Puderzucker bestreuen.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 105 Minuten, die Wartezeit etwa 3½ Stunden. Pro Stück muss mit Nährwerten von etwa 540 Kalorien, 10 g Eiweiß, 38 g Fett und 39 g Kohlenhydraten gerechnet werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *