Zitronen Mandarinen Kuchen

Wer etwa 16 Stück des Zitronen Mandarinen Kuchen backen will, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 350 ml Milch
  • 450 g Mehl
  • 300 g Sahnequark
  • 150 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Schlagsahne
  • 140 g Puderzucker + etwas zum Bestäuben
  • 70 g Butter
  • 55 g Zucker
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Dose Mandarinen
  • Backpapier

Zitronen Mandarinen Kuchen Wie der Zitronen Mandarinen Kuchen gebacken wird, erfährst Du hier:

230 ml Milch und Zucker lauwarm erwärmen und die Hefe darin auflösen. Das Ei, die Butter und das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit der Hefemilch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig dann zugedeckt an einem warmen Ort etwa 40 Minuten gehen lassen.

Eine Springform von etwa 26 cm ∅ mit Backpapier auslegen und den Teig hineingeben. Den Kuchen dann im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) etwa 30 Minuten backen. Inzwischen die Gelatine einweichen. Die Zitronenschale abreiben und die Frucht auspressen. Nun die restliche Milch erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Die Gelatine dann mit dem Frischkäse, dem Quark, dem Vanillin-Zucker, dem Zitronensaft und -schale glatt rühren. Die Sahne steif schlagen. Dann die Mandarinen abgießen und mit der Sahne und 140 g Puderzucker unter die Creme heben und etwa 1 Stunde kalt stellen.

Inzwischen den Kuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und aus der Form lösen. Dann den Kuchen waagerecht halbieren und den unteren Boden mit der Creme bestreichen und den oberen Boden daraufsetzen. Den Kuchen mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Die Zubereitung nimmt etwa 60 Minuten in Anspruch, die Wartezeit beträgt etwa 120 Minuten. Insgesamt wird pro Stück mit etwa 300 Kalorien, 8 g Eiweiß, 12 g Fett und 38 g Kohlenhydraten an Nährwerten gerechnet.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *