Mangokuchen

Wer etwa 16 Stücke des Mangokuchens backen möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Welche Zutaten werden benötigt?

  • 600 g Doppelrahm Frischkäse
  • 350 g Chocolate Chip Cookies
  • 250 g Schmand
  • 100 g Butter
  • 75 g + 1 EL Zucker
  • 15 g gehackte Pistazienkerne
  • 3 Eier (Größe M)
  • 2 Mangos
  • 2 Päckchen Puddingpulver „Vanille-Geschmack“
  • 2 Päckchen Tortenguss klar
  • 1 Prise Salz
  • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote

Mangokuchen Wie der Mangokuchen gebacken wird, erfährst Du hier:

Die Butter schmelzen und die Cookies in einem Universalzerkleinerer fein zerbröseln und mit der Butter vermischen. Den Boden einer Springform mit etwa 26 cm ∅ mit Öl ausstreichen. Die Bröselmasse hineingeben und zu einem glatten Boden andrücken und etwa 30 Minuten kalt stellen.

Die Eier, den Frischkäse, das Salz, den Schmand, das Puddingpulver, das Vanillemark und 75 g Zucker glatt rühren. Die Käsemasse dann auf dem Bröselboden glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C) etwa 45 Minuten backen. Den Kuchen im ausgeschalteten Ofen bei leicht geöffneter Tür auskühlen lassen.

Die Mangos vom Stein schneiden, das Fruchtfleisch schälen und in Spalten schneiden. Den Käsekuchen nun vorsichtig aus der Springform lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Die Mangospalten von außen nach innen rosettenförmig auf den Kuchen legen.

Den Tortenguss mit 1 EL Zucker in einem Topf mischen und 125 ml Wasser einrühren und alles unter Rühren kurz aufkochen. Dann die Mangospalten mit dem Guss bestreichen. Den Kuchenrand mit den gehackten Pistazien bestreichen und den Kuchen etwa 15 Minuten kalt stellen.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 90 Minuten, die Wartezeit ca. 210 Minuten. Pro Stück sollten Nährwerte von 370 Kalorien, 6 g Eiweiß, 26 g Fett und 29 g Kohlenhydraten mit einberechnet werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *