Mango Frischkäse Torte

Für etwa 12 Stücke der Mango Frischkäse Torte werden folgendes Rezept mit Zutaten gebraucht.

Die benötigten Zutaten:

  • 300 g tiefgefrorene Mango
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • 150 g Kokoszwieback
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 11 Blatt Gelatine
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 Bio Limette
  • Kokos-Chips zum Verzieren
  • Öl für die Form
  • Gefrierbeutel

Mango Frischkäse Torte Und so wird’s gemacht:

Die Mango auftauen lassen. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Den Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Den Boden einer Springform von etwa 26 cm ∅ mit Öl einstreichen. Die Zwiebackbrösel und die Butter vermengen und auf den Springformboden andrücken und kalt stellen.

Inzwischen etwa 250 g Mango pürieren und den Rest würfeln. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Frischkäse, den Joghurt, die Kokosmilch, den Limettensaft und -schale, den Vanillin-Zucker und den Zucker glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen. Etwa 1 EL Frischkäsecreme einrühren und dann unter die restliche Creme rühren.

Die Hälfte der Creme in die Springform geben und die Hälfte des Mangopürees darauf verteilen und mit einer Gabel locker verstrudeln. Die restliche Creme und den Püree daraufgeben und ebenfalls verstrudeln und etwa 4 Stunden kalt stellen. Nun die Kokos-Chips in einer Pfanne rösten. Die Torte dann mit den Mangowürfeln und den Kokos-Chips verzieren.

Die Zubereitung dauert etwa 45 Minuten, die Wartezeit etwa 4 Stunden. Insgesamt wird mit 310 Kalorien, 5 g Eiweiß, 22 g Fett und 23 g Kohlenhydraten pro Stück gerechnet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *