Käsekuchen mit Popcornstreuseln

Wer 16 Stück des Käsekuchen mit Popcornstreuseln backen möchte, sollte sich an folgendes Rezept halten.

Welche Zutaten werden benötigt?

  • 600 g Doppelrahmfrischkäse
  • 400 g saure Sahne
  • 150 g Zucker
  • 150 g Vollkorn Butterkekse
  • 75 g Butter
  • 75 g Walnusskerne
  • 50 g Himbeer Konfitüre ohne Stücke
  • 25 g Popcornmais
  • 8 EL Ahornsirup
  • 3 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 Blatt Gelatine
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 kleines Stück Ingwerknolle
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • geriebene Muskatnuss
  • Saft von 1 Zitrone

Käsekuchen Popcornstreusel Wie wird der Käsekuchen mit Popcornstreuseln gebacken?

Die Butter schmelzen. Die Kekse und Walnüsse in einem Universalzerkleinerer feinbröselig hacken. Die Brösel, die Butter und 2 EL Sirup vermengen. Den Boden einer Springform mit etwa 24 cm ∅ mit Öl einstreichen. Die Brösel darauf zum glatten Boden drücken und etwa 30 Minuten kaltstellen.

Die Eier trennen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Eigelbe, den Frischkäse, 6 EL Sirup , das Salz und die Stärke verrühren und mit dem Muskat und dem Ingwer abschmecken. Das Eiweiß und 50 g Zucker steif schlagen. Den Eischnee unter die Frischkäsemasse heben. Die Käsemasse auf den Bröselboden streichen und im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) etwa 1 Stunde backen. Den Kuchen dann auskühlen lassen.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Den Mais zugeben und mit einem Deckel verschließen. Wenn alle Maiskörner aufgepoppt sind, den Topf vom Herd nehmen und Popcorn in eine Schüssel umfüllen.

75 g Zucker, den Zitronensaft und 2 EL Wasser aufkochen. Bei mittlerer Hitze köcheln, bis der Zucker leicht karamellisiert. Das Popcorn zum Karamell geben und gut vermischen. Das Karamellpopcorn dann sofort auf ein mit Backblech ausgelegtes Backblech geben, ausbreiten und auskühlen lassen.

Die Gelatine einweichen. 25 g Zucker, den Honig, die saure Sahne und den Vanillin-Zucker verrühren. Die Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 4 EL saure Sahne verrühren und in die restliche saure Sahne rühren. Den Kuchen aus der Form lösen und die saure Sahne darauf verteilen. Die Konfitüre in Schlieren unterziehen. Den Kuchen etwa 1 Stunde kalt stellen. Das Popcorn dann auf dem Kuchen verteilen.

Die Zubereitung nimmt etwa 75 Minuten in Anspruch, die Wartezeit beträgt etwa 75 Minuten. Insgesamt wird pro Stück an Nährwerten von 360 Kalorien, 6 g Eiweiß, 22 g Fett und 33 g Kohlenhydraten gerechnet.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *