Gebackene Pfirsich-Crespelle

Appetit auf Pfannkuchen? Heute mal ein Hauch Italien, Gebackene Pfirsich-Crespelle, gefüllt mit einer Ricotta-Pfirsich-Creme, mmh lecker, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Hier die Zutaten die du für 6 Portionen bereitstellen solltest:

  • 500 g Ricotta
  • 1 Dose Pfirsiche (425 ml)
  • 200 g Schlagsahne
  • 100 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 175 ml Milch
  • 50 ml Mineralwasser
  • 6 Eier + 1 Eigelb (Größe M)
  • 4 Päckchen Vanillin-Zucker
  • Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Fett für die Pfanne
  • Alufolie

Gebackene Pfirsich-Crespelle Nun zur Zubereitung dieser gebackenen Crespelle mit einer verführerischen Füllung aus Riccotta-Pfirsich-Creme. In ungefähr 120 Minuten wird dir dieser Gaumenschmaus mit der folgenden Schritt für Schritt Anleitung perfekt gelingen:

1. Für den Teig das Mehl, 1 Päckchen Vanille-Zucker, 1 Prise Salz und 2 Eier verrühren. Das Mineralwasser und 125 ml Milch langsam dazugeben und verrühren. Den Pfannkuchenteig dann circa 15 Minuten ruhen lassen.

2. Den Ricotta mit dem restlichen Vanille-Zucker und dem Eigelb verrühren. Die Pfirsiche in ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen, in grobe Würfel schneiden und unter die Ricottacreme mischen.

3. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Fett einstreichen und erhitzen. Nun etwas von dem Teig dünn darin verteilen und unter Wenden zum Crêpe backen. Dann herausnehmen und mit einem Tuch abdecken. Mit dem restlichen Teig genauso verfahren und weitere 5 Crêpes backen.

4. Die Crêpes mit der Ricotta-Pfirsich-Creme bestreichen, einrollen und in drei Teile schneiden. Die Röllchen dann aufrecht in eine Auflaufform setzen. Die Sahne mit der restlichen Milch, den Eiern und dem Zucker verrühren und zwischen die Röllchen gießen. Das Ganze dann mit Alufolie abdecken und im Backofen bei 175 Grad (Umluft 150 Grad) etwa 30 Minuten backen. Dann herausnehmen die Alufolie abnehmen, wieder in den Backofen schieben und nochmal ungefähr 40 Minuten backen. Nach der Backzeit die Auflaufform aus dem Backofen holen und die Crespelle mit Puderzucker bestäuben.

Diese süße Verführung hat pro Portion ca. 440 Kalorien, 19 Eiweiß, 23 g Fett und 38 g Kohlenhydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *