Birnen Stückchen

Folgendes Rezept wird für 35 Birnen Stückchen benötigt.

Die Zutaten:

  • 800 g Birnen
  • 400 g + 1 EL Puderzucker
  • 250 g weiche Butter
  • 150 g Weichweizengrieß
  • 3 TL Backpulver
  • 12 Eier (Größe M)
  • 2 Beutel backfertige Mohnmischung

Birnen Stückchen Wie die Birnen Stückchen zubereitet werden, wird Dir hier Schritt für Schritt erklärt:

Die Birnen schälen, in Viertel schneiden und die Kerngehäuse entfernen. Die Birnenviertel grob raspeln. Die Eier trennen.

Die Butter mit 400 g Puderzucker und den Eigelben mit den Schneebesen eines Handrührgeräts hellcremig rühren. Die Birnenraspeln, die backfertige Mohnmischung, den Weichweizengrieß und das Backpulver unter die Buttermischung rühren. Das Eiweiß in 2 Portionen steif schlagen und vorsichtig portionsweise unter den Teig heben.

Den Teig auf ein gefettetes, mit Mehl ausgestäubtes Backblech oder eine rechteckige Springform streichen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) etwa 90 Minuten backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Den Kuchen mit 1 EL Puderzucker bestäuben und in etwa 35 Stücke schneiden.

Die Zubereitung nimmt etwa 120 Minuten in Anspruch, die Wartezeit beträgt etwa 60 Minuten. Pro Stück werden etwa 260 Kalorien, 5 g Eiweiß, 10 g Fett und 24 g Kohlenhydraten an Nährwerten erwartet.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *