Orangen-Thymian-Gebäck

Dieses Orangen-Thymian-Gebäck schmeckt einfach wunderbar und darf auf keinem Plätzchenteller fehlen. Für ungefähr 35 Stück dieser süßen Leckerei benötigst du folgende Zutaten:

Für den Teig:

  • 350 g Mehl
  • 300 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 3 Stiele Thymian
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 160 g Orangenmarmelade
  • 160 g roten Johannisbeergelee

Orangen-Thymian-GebäckDie Zubereitung des Orangen-Thymian-Gebäcks ist etwas aufwendig und du solltest dafür etwa 50 Minuten einplanen. Damit alles gut gelingt, werden die einzelnen Schritte hier nochmal ausführlich erklärt:

1. Die Thymianblättchen von den Stielen abzupfen. Nun die Blättchen mit der Butter in einem Topf erwärmen und etwa 3 Minuten köcheln lassen. Die Butter-Thymian Mischung bei Zimmertemperatur ungefähr 2 Stunden abkühlen lassen. Die Spritzmasse muss schnell verarbeitet werden, daher die Einwegspritzbeutel und zwei Backbleche mit Backpapier ausgelegt vorbereiten.

2. Den gesiebten Puderzucker, Thymianbutter, Salz und Ei mit dem Schneebesen des Mixers schaumig rühren, danach das Mehl unterheben. Die Hälfte von der Teigmasse in einen Spritzbeutel füllen und 35 Schnecken von zirka 4 cm Durchmesser auf ein Backblech spritzen. Ebenso mit dem restlichen Teig verfahren, jedoch 35 Ringe von etwa 4 cm Durchmesser auf das zweite Backblech spritzen.

3. Den Backofen auf 175 Grad C (bei Umluft 150 Grad C) aufheizen. Die Bleche mit den Plätzchen nacheinander ungefähr 8 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und ganz auskühlen lassen. Orangenmarmelade und Johannisbeergelee getrennt mit jeweils drei Esslöffel Wasser in einem Topf aufkochen. Das Ganze noch etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze leicht weiter köcheln und auskühlen lassen.

4. Die kalten Schneckenplätzchen umdrehen und je einen kleinen Teelöffel von der Orangenmarmelade oder dem Johannisbeergelee darauf geben. Jetzt noch die Plätzchenringe auflegen und etwas andrücken. Nach ungefähr 30 Minuten sind Marmelade und Gelee getrocknet und das Orangen-Thymian-Gebäck kann in die Keksdose oder auf den Plätzchenteller gelegt werden.

Ein Stück von diesem himmlischen Orangen-Thymian-Gebäck hat zirka 370 Kalorien, 1 g Eiweiß, 6 g Fett und 11 g Kohlenhydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *