Stachelbeer Kirsch Kuchen

Die Zutaten und das Rezept für ca. 24 Stücke von dem leckeren Stachelbeer Kirsch Kuchen:

  • 750 g Stachelbeeren,
  • 750 g Süßkirschen,
  • 600 g Mehl,
  • 250 g Schmand,
  • 225 g + 2 EL Zucker,
  • 200 g weiche Butter,
  • 200 ml Milch,
  • 5 Eier (Größe M),
  • 1 Päckchen Trockenhefe,
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker,
  • 1 Päckchen Soßenpulver „Vanille“ (zum Kochen)

Stachelbeer Kirsch Kuchen Nun die Zubereitung des Stachelbeer Kirsch Kuchens:

1. 400 g Mehl, die Trockenhefe und 50 g Zucker mischen. 75 g Butter schmelzen, die Milch dazu gießen und lauwarm erwärmen. 1 Ei unterrühren und die Mehlmischung kneten. den Teig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

2. Die Kirschen entsteinen. 200 g Mehl, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker und 125 g weiche Butter zu Streuseln verarbeiten. Den Schmand, 4 Eier, 75 g Zucker und Soßenpulver verrühren.

3. Den Teig nochmals durchkneten. Ein Backblech (32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Hefeteig darauf ausrollen und ca. 15 Minuten zugedeckt gehen lassen.

4. Die Stachelbeeren und die Kirschen auf dem Teig verteilen, mit 2 Esslöffeln Zucker bestreuen. Den Schmandguss darübergießen, Streusel darauf verteilen und im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) 20-30 Minuten backen. Den Kuchen dann aus dem Herd nehmen und auskühlen lassen.

Die Zubereitungszeit für den Stachelbeer Kirsch Kuchen dauert ca. 60 Minuten. Die Wartezeit liegt bei ca. 90 Minuten.

Pro Stück von dem Kuchen: ca. 270 kcal; E 5 g, F 12, KH 37 g

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *