DIe märchenhafte Schneewittchentorte

Spieglein, Spieglein an der Wand … wer hat die schönste Torte im ganzen Land? Eine sehr leckere und fruchtige Torte die auf jeder märchenhaften Feier der Hit sein wird. Für eine Torte benötigt man folgende Zutaten:

  • 750 ml + 1 EL Milch
  • 1 Glas (720 ml) Kirschen
  • 400 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 150 g Mehl
  • 50 g Kokosfett
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 geh. EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 11/2 Päckchen Puddingpulver „Sahne-Geschmack“ (zum Kochen)
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • Fett für die Form
  • Frischhaltefolie
  • Einmal-Spritzbeutel

Schneewittchentorte 1. Zu Beginn die Kirschen gut abtropfen lassen. Währenddessen 150 g der Butter, 150 g vom Zucker und den Vanillinzucker in einer Schüssel cremig rühren. Die Eier einzeln aufschlagen und unterrühren. Das Mehl und das Backpulver zusammen mischen und mit unterrühren. Die eine Hälfte des Teiges in eine gefettete Springform geben (26 cm ∅) und glatt streichen. Den Kakao und 1 EL Milch zu dem übrigen Teig rühren. Den dunklen Teig gleichmäßig auf dem hellen Teig verteilen. Im Anschluss die Kirschen auf dem Teiggemisch verteilen. Zum Schluss die Form im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 40-45 Minuten backen und auskühlen lassen.

2. Während der Teig im Ofen bäckt, das Puddingpulver, die restlichen 100 g vom Zucker mit 100 ml Milch glatt rühren. Nebenbei die restlichen 650 ml Milch aufkochen lassen. Das angerührtes Puddingpulvergemisch in die Milch einrühren, kurz aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Im Anschluss das Gemisch in eine Schüssel füllen und die Oberfläche mit Frischhaltefolie bedecken. Puddingmasse auf Zimmertemperatur auskühlen lassen.

3. Die restlichen 250 g weiche Butter mit einem Handrührgerät ca. 8 Minuten rühren, bis sie weiß-cremig ist. Den zimmerwarmen Pudding kurz durchrühren und esslöffelweise unter die Buttermasse geben. Ca. 25% der Creme auf den ausgekühlten Kuchen streichen und den Rest in den Spritzbeutel geben. Nun dicht an dicht bergartige Tupfen auf den Kuchen spritzen. Im Anschluss den Kuchen für ca. 1 Stunde ruhen lassen.

4. In dieser Zeit, die Schokolade hacken und mit dem Kokosfett in der Mikrowelle schmelzen. Die noch heiße, geschmolzene Schokoladencreme auf die Kuchencreme gießen und den Kuchen bis zum Verzehr kühl stellen.

Die Zubereitung dauert ca. 90 Minuten plus 5 Stunden Wartezeit und die Zutaten sind für ca. 16 Stücke berechnet. Ein Stück Schneewittchentorte enthält in etwa folgende Nährwerte: 460 Kalorien, 5 g Eiweiß, 31 g Fett und 39 g Kohlenhydrate.

Alles, was Du dafür brauchst, findest Du hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *